06.11.2013

Wir erwarten Anfang Dezember Welpen


Heute möchte ich euch den "Traumprinzen" vorstellen








"K 'Jango Grizzly Bär" vom schwarzen Panther oder einfach nur Grizzly, wie ich ihn am liebsten nenne.

Ich beobachte diesen jungen Rüden schon seid seinen "Kindertagen".
Er hat mich verzaubert und er versteht es immer wieder, mir ein Lächeln auf's Gesicht zu zaubern.
Seine Ausdruckskraft und Mimik ist einzigartig.
Manchmal denke ich, er hat einen Clown gefrühstückt um dann im nächsten Moment mit kraftvollen Sätzen über das Feld zu jagen. In ihm steckt eine unbändiger Energie die mich faziniert.




Auf diesem Foto tobt er mit Karin's Nesthäkchen Viper



Normalerweise nimmt er sich nicht die Zeit um in die Ferne schauen, dafür ist die Welt für diesen Rüden viel zu schön und interessant.
Es gibt viel zu entdecken, fassen wir es an - das ist seine Devise.



Wie man sieht, hat er auch schauspielerisches Talent.
Wer's ihm glaubt.   Ich nicht !!!



Ich für meinen Teil denke, das er genau weiß, was aus ihm werden wird, wenn er so richtig fertig ist. Er ist mit seinen gerade mal zwei Jahren schon jetzt eine imposante Erscheinung.
Wie sieht er mit drei Jahren aus ???



Diese Seite von "meinem Grizzly", etwas verträumt und doch aufmerksam, bringt mich immer wieder ins schwärmen. Grizz hat so viele Facetten. Er passt in keine Schublade.
Grizzly ist einfach so wie er ist und das ist auch gut so.

Na gut, Karin möge es mir verzeihen. Er ist ja nicht "mein Grizzly", sondern ihrer, aber träumen ist zum Glück immer erlaubt und wenn alles gut geht, werden Anfang Dezember viele kleine Grizzly Bärchen unsere Familie auf den Kopf stellen.

Viele tolle Fotos und Geschichten von "K 'Jango Grizzly Bär" vom schwarzen Panther und seiner Familie findet ihr auf Karin's Homepage.